Kreuzberghof

  • Ort: Düsseldorf Kaiserswerth
  • Bauaufgabe: Sanierung & Neubau
  • Typologie: Mehrfamilienhaus
  • Größe: 1300 qm
  • Fertigstellung: 2023
  • Status: in Planung

 

Inmitten von Düsseldorf Kaiserswerth entwickeln wir das Wohnprojekt Kreuzberghof. Neben der Sanierung eines Bestandsgebäudes wird ein Neubau in Holzbauweise mit vier Einheiten ergänzt, sodass der Kreuzberghof nach Fertigstellung ein Entwicklungsvolumen von 1.300m² und neun Wohneinheiten zwischen 70 und 200 m² umfasst.
Das Herzstück des Projekts stellt das Hofkonzept dar, um das sich die Wohneinheiten gruppieren. Angelehnt an einen Dreikanthof fungiert es als Gemeinschaftsgarten. Zusätzlich verfügt jede Einheit über einen privaten Außenbereich, sodass sich Gemeinschaft und Rückzug problemlos vereinen lassen.
Eine weitere Besonderheit des Projekts sind die Grundrisse der Wohneinheiten: Diese zeichnen sich durch eine Vielzahl gleichgroßer Räume aus, die sich flexibel abtrennen oder hinzuschalten lassen – der demokratische Grundriss.
„Wir freuen uns, mit dem Kreuzberghof neue Maßstäbe in der ressourcenschonenden Immobilienentwicklung zu setzen. Durch die Kombination aus Bestandserhalt und Nachverdichtung ergänzt der Kreuzberghof Kaiserswerth um einen qualitätsvollen Stadtbaustein, der sowohl die Vergangenheit als auch die Zukunft einbezieht“, so die beiden Nidus-Gründerinnen Ana Vollenbroich und Annelen Schmidt-Vollenbroich.
Der Vertriebsstart des Projekts erfolgt im Herbst 2021, die Fertigstellung ist für 2023 geplant. Aufnahme auf die Interessentenliste unter info@nidus-studio.com.
Hoftypologien entlang der Alten Landstraße
Visualisierungen: Jonas Bloch
Gebäudestruktur