Treppenhäuser der Fünfziger Jahre IV

20. September 2019

Anlässlich unseres Projektes “Haus Bruno Lambart” haben wir die schönsten Treppenhaus-Fotografien aus den Fünfziger Jahren des bekannten Fotografen Karl Hugo Schmölz zusammengestellt.

Der vierte Teil unserer Serie zeigt das Treppenhaus im ehemaligen ARAG-Hauptverwaltungsgebäude in Düsseldorf. Das Gebäude wurde 1956 von Helmut Rhode für die Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs AG gebaut. Besonders ins Auge fällt die Y-förmige Grundform des Gebäudes. Es gibt dabei drei konkav schwingende Fassadenseiten und drei gerade Klinkermauern. Die geschwungenen Formen sind ckarakterisch für die Architektur der Nachkriegszeit und finden sich auch im Inneren des Gebäudes wieder.

© Archiv Wim Cox/Schirmer Mosel

  • Ehemaliges ARAG-Hauptverwaltungsgebäude, Düsseldorf
  • Architekt Helmut Rhode
  • 1956
  • Hintergrund
  • Karl Hugo Schmölz (1917 – 1986) war ein deutscher Fotograf, der den Wiederaufbau der Stadt Köln und die Architektur der Nachkiregsmoderne in einzigartig sachlicher Weise fotografisch dokumentierte.